Winterblues PDF Drucken E-Mail

Unsere Mitglieder sind fassungslos -

Der Winter-Blues hat zugeschlagen und es hat einen von uns erwischt.

Wir haben es immer befürchtet, es war auch nie die Frage, schlägt der Winterblues zu oder nicht, sondern nur wann und wen trifft es.

Wenn die Tage kurz sind, die Sonne sich nur sporadisch blicken lässt und die Temperaturen einstellig werden, dann ziehen sich die Gleitschirmflieger in Ihre Höhlen zurück, wo sie bis zum Frühjahr überwintern. Dort treiben sie dann die seltsamsten Dinge. Manche schnüffeln an Zirbenholzstücken bis sie in Trance beginnen kistenweise Engel aus besagtem Holz zu schnitzen. Wieder andere, die es wagen Ihre Höhlen zu verlassen, treffen sich auf schneebedeckten Wiesen um sich von zu Segeln aufgeblähten Stofffetzen über selbige schleifen zu lassen. Ein anderer versucht sich mit dem Erstellen von Excel Tabellen abzulenken, wo dann selbst das Wachstum des Grases auf dem Schleppgelände akribisch erfasst und grafisch dargestellt wird. Damit versetzte er regelmäßig seine Vereinskammeraden in Angst und Schrecken, besonders vor der nächsten Generalversammlung, da zu befürchten ist, dass für den Vortrag dieses Mal ein Wochenende an Zeit einzuplanen ist.

Doch richtig schlimm dran sind jene, die keine anderweitige Zerstreuung in der dunklen, unfliegbaren Jahreszeit finden.

Tja und dann passiert es eben – wir werden uns daran gewöhnen müssen.

Hier klicken

 

Wetterstation 3er

DHV Gebrauchtmarkt

Link zum DHV Gebrauchtmarkt

Kaufen / Verkaufen

Unsre Unterstützer

Fliegerwitz des Tages

Pilot: 'Gibt's hier keinen Follow-me-Wagen?'
Tower: 'Negativ. Sehen Sie zu, wie sie allein zum Gate kommen.'

Vereinsleben

Teammessage Ticker