Schleppgelände Eichenhärtle

Das Schleppgelände Eichenhärtle liegt in Dürbheim bei Spaichingen (TUT). Die Albkante ist hier in Richtung Südwest ausgerichtet. Weiterlesen

Schleppgelände Steighof

Unser Schleppgelände Steighof liegt beide der Skihütte in Wehingen Weiterlesen

Der Dreier

Der Start am Dreifaltigkeitsberg (Spaichingen) ist ausschließlich für GSV Heuberg-Baar Vereinspiloten genehmigt, die einen B-Schein besitzen und eine spezielle Einweisung für diesen Flugberg haben. Weiterlesen

Fridingen

Am Start in Fridingen (TUT) herrschen bei Ostwind ideale Bedingungen zum soaren an der Hangkante oder auch als Ausgangspunkt für Streckenflüge. Gestartet wird über eine Rampe. Weiterlesen

Kolbingen

Unser neues Hangstartgelände mit Ausrichtung S bzw. S/W liegt zwischen Kolbingen und Mühlheim. Weiterlesen

https://gsv-heuberg-baar.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/430242Eichenh__rtle_Slide_1.jpg https://gsv-heuberg-baar.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/235333Steighof_slider_geschnitten.jpg https://gsv-heuberg-baar.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/309736417315image_01.jpg https://gsv-heuberg-baar.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/608645Fridinge_Slider.jpg https://gsv-heuberg-baar.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/733482Kolbingen_Startplatz_web.jpg
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Traditionelles Flieger-Mühlenfest bei Herbert

Mmmh. Wer letztes Jahr nicht dabei war, hat sicher etwas verpasst. Unser aller Fliegerspezl Herbert öffnete wieder die Tore zu seiner Mühle in Horgen zum (schon fast traditionellen) Mühlenfest. Hier gibts die Details.

Weiterlesen
 
Oster-Hammerwochenende - das Resumeé

Langweilige Ostern? Nicht beim GSV Heuberg-Baar! Petrus bescherte uns pünktlich zum Wochenende eine Hammerthermik mit stabilster Wetterlage und günstigen Windverhältnissen. Kein Wunder, dass die Rekorde nur so purzelten.

Weiterlesen
 
GSV feiert 15-jähriges Jubiläum

Der Gleitschirmverein Heuberg-Baar feierte 2008 das 15-jährige Jubiläum - die Vereinsgründung des Gleitschirmvereins Heuberg-Baar fand am 26.11.1993 im Gasthaus Bären in Gosheim statt. Lies hier über unsere nicht gerade alltägliche Vereinsgeschichte.

Weiterlesen
 
Vortrag: Thermikwetterlagen im Südwesten

Thermik heißt das Zauberwort für lange, hohe und weite Flüge. Unser Mitglied Jürgen Kopf hat im Rahmen unserer Freitagsstammtische über geeignete Wetterlagen zum Streckenfliegen bei uns im Südwesten referiert.

Weiterlesen
 
Vereins-Streckenflugpokal

Jedes Jahr suchen wir den längsten Streckenflug eines Vereinsmitgliedes von unserem Schleppgelände Eichenhärtle (nach OLC-Auswertung). Wer mit seinem Flug im Wettbewerb gewinnen will, muss auf xc.dhv.de unseren Verein "Gleitschirmverein Heuberg-Baar e.V". angegeben haben. Weitere Infos zum Thema auch bei Klaus-Günter Eberle.

Weiterlesen
 

«  Start Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter Ende »


Seite 7 von 9

Wetterstation 3er

DHV Gebrauchtmarkt

Link zum DHV Gebrauchtmarkt

Kaufen / Verkaufen

Fliegerwitz des Tages

Wie viele Paragliding-Piloten braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln? Eine Gruppe von 4 bis 10 Personen. Sie müssen alle warten, bis sich die Spannung verringert, wenn sie zu hoch ist, oder sich erhöht, wenn sie zu niedrig ist. Außerdem warten alle, bis die Polarität die gewünschte Richtung hat. Anschließend kann einer von ihnen den ersten Versuch wagen, die Glühbirne zu wechseln. Der Rest wird zusehen und kommentieren, wie unprofessionell er sie wechselt, in welche Richtung er sie besser hätte drehen sollen und wie schön ein Wechsel noch am Vortag funktioniert hat!

Vereinsleben

Teammessage Ticker

Wer ist online

Wir haben 68 Gäste online